Italienischer Liederabend Hemsbach
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

Italienischer Liederabend Hemsbach

Jetzt Tickets sichern und mediterrane Klänge bei dem Italienischen Liederabend Hemsbach genießen.

Am Sonntag, 17. Februar, heißt es erstmal „vhs zu Gast im Max“. In Kooperation mit der Volkshochschule Badische Bergstraße e.V. veranstaltet die Stadt Hemsbach in der Kulturbühne Max einen Liedermacherabend mit dem italienischen Sänger Antonio Siena und Heiko Duffner an der Gitarre.
Antonio Siena erzählt die Musikgeschichte seiner mediterranen Heimat und liefert wieder einen Grund mehr, Italien zu lieben: Antonio Siena bietet italienische canzoni, die in ihrer Schlichtheit und Melancholie geradewegs durchs Ohr ins Herz gehen. 

Seine musikalischen Wurzeln sieht Antonio Siena in der Volksmusik und in den unsterblichen Songs der Cantautori (Liedermacher) Italiens. Mit seiner kraftvoll-rauen Stimme, einfühlsam begleitet von dem großartigen Mannheimer Gitarristen Heiko Duffner, interpretiert der Sänger die Klassiker der berühmtesten italienischen Liedermacher: Adriano Celentano, Francesco de Gregori, Franco Battiato, Claudio Baglioni, Lucio Dalla – um nur einige zu nennen.

Mit den emotional berührenden, mal temperamentvollen, mal sanften Liedern entführt Siena die Zuhörer geradewegs in den Süden und lässt sie teilhaben nicht nur am typisch mediterranen Lebensgefühl, sondern auch an der spannenden und wechselhaften Kultur- und Landesgeschichte Italiens. Eine musikalische Reise durch die verschiedenen Epochen dieser Geschichte, die immer wieder Episoden darstellt, mit denen sich letztendlich jeder identifizieren könnte.
KEINE TERMINE VERFÜGBAR
Was ist los in ...